Blockupy Newsletter – Juli 2014

Blockupy kommt wieder! Auch wenn die EZB-Eröffnungsfeier für 2014 nicht mehr geplant ist, kommt Blockupy im Herbst wieder nach Frankfurt. Unser Protestkalender beginnt mit dem Aktiventreffen am 14.9.2014 in Frankfurt. Dort werden wir unter anderem das Blockupy Festival vom 20. bis 23.11.2014 vorbereiten und die Planungen für 2015 starten. Ende … [Read more...]

Aufruf zum Aufbau eines transnationalen Initiativraums für ein Europa von unten, quer, gegen und jenseits des heutigen Europas

Einladung von Blockupy International an alle Bewegungen, Netzwerke und Organisationen für ein offenes Treffen in Brüssel am 26. und 27. September Wir, die internationale Blockupy- Koordinierungsgruppe, haben uns am 21. Juni in Berlin getroffen, um die Ergebnisse des May of Solidarity und zukünftige Perspektiven zu diskutieren. Während der Aktionstage gab … [Read more...]

Blockupy im Herbst: Nicht warten – die Agenda setzen!

„Austerity kills!“ gilt weiterhin, die Herrschenden verschärfen ihre - softer verpackten - Strukturprogramme, während Mobilisierung schwierig bleibt. So hat sich Blockupy zurückgemeldet und versucht eine europaweite Plattform gemeinsamer Praxis gegen die Austeritätspolitik, für grenzüberschreitende Solidarität zu werden. Für Juli waren massive Protesten zum … [Read more...]

Solidarity beyond Borders – Solidarity with the March for Freedom!

March for Freedom - Brüssel 26.6.

Blockupy zur Demonstration des March for Freedom am 26.6.2014 in Brüssel: „Solidarity beyond Borders – Building Democracy from Below!“ was the motto for a May of Solidarity and Action Days just before the European elections. (...)  Since the founding of Blockupy in 2012, our fight against the austerity regime and authoritarian capitalism is deeply … [Read more...]

Blockupy: Abschlusserklärung zum May of Solidarity vom 15. bis 25.5.2014

Bologna Demo_2 - 18.5.14

Vorgeschlagen bei Treffen in Amsterdam und Rom, beschlossen bei der europäischen Aktionskonferenz im November in Frankfurt, dann europaweit vorbereitet und koordiniert – die Aktionstage im Mai waren ein wichtiger Schritt zu einem transnationalen Blockupy. Allein in Deutschland gingen am zentralen Aktionstag, dem 17. Mai, in den vier Städten Hamburg, … [Read more...]

19.5. PM der Blockupy international coalition: “Our democracy and solidarity goes far beyond elections.”

Rom Demo_2 - 17.5.14

Movements across Europe participate in the days of action. - Demonstrations and civil disobedience for democracy, solidarity and commons. Tens of thousands in several countries participated in the first part of the European days of action “solidarity beyond borders – building democracy from below”. Eleonora Cappuccilli from Bologna gives a first résumé … [Read more...]

Pressespiegel zu den Aktionstagen 15.-25. Mai 2014

Weitere Presseartikel zu Demos und Aktionen in europäischen Städten auf: http://mayofsolidarity.org/ Übersichtsartikel TAZ, 17.5.: Blockupy Proteste gegen die Krise - "Es ist irre, was da läuft" - http://www.taz.de/Blockupy-Proteste-gegen-die-Krise/!138632/ ND, 15.5.: Motive des Protests - Internationale Stimmen zu den Europäischen Aktionstagen - … [Read more...]

18.5. Nationalismus ist keine Alternative! – Zwischenbilanz der Blockupy Kampagne gegen Rechtspopulismus

Antifa - Wien Polizeigewalt

In ganz Europa stehen rechtspopulistische Parteien vor dem Einzug ins Europaparlament. So unterschiedlich die einzelnen Parteien im Detail auch sein mögen - grundlegend für den rechtspopulistischen Aufschwung ist ihre autoritäre und nationalistische Kritik an der EU sowie reaktionäre Antworten auf die Krise. Ein zentraler Akteur rechtspopulistischer … [Read more...]