Invitation by Blockupy and Dyktio to a public discussion „Blockupy goes convergence“

Saturday, July 2nd at 7 p.m at the Anti-Racist Festival in Athens, Panepistimioúpoli (University Campus), Zografou, Athens A discussion with inputs by: Nicolas Galepides (Solidaire, France), Giorgio Grappi (precarious (dis) connection, Italy), Corinna Genschel (Blockupy Germany), Loukia Kotronaki (DIktyo, Greece) "There is no such thing as a single issue struggle, because we don't live single issue lives." Audre Lorde After the long summer of resistance against the ruling order- that … [Read more...]

“Die Niederlage verstehen heisst den Sieg vorbereiten” – Das griechische Dilemma und wir

athen

Neun provisorische Überlegungen nach dem popularen Oxi und dem Ja von Syriza zum Memorandum. Geschrieben nach der Abstimmung im griechischen Parlament und vor der endgültigen Entscheidung der Eurogruppe. Alles ist in diesem Moment offen, wir haben nur ein paar Gewissheiten. Alles kann anders werden, einiges wird aber bleiben. 1. Von der Erpressung zum Putsch Die Alternative zwischen Grexit und drittem Memorandum ist nicht die zwischen Reform und Revolution, sondern lediglich die von den … [Read more...]

“Es gibt keine Lösung außer zu kämpfen”

oxi9

Niemand weiß in Athen, wie die Dinge sich hier weiter entwickeln werden. Niemand. Alle sind sich einig, dass sich im Referendum eine Zäsur abbildet. Deswegen erzählen wir, was um uns herum passiert und diskutiert wird. »Es gibt keine Lösung außer zu kämpfen.« Was heißt das, wenn es sich nicht nur um eine linksradikale Parole handelt, sondern wenn sich tatsächlich eine ganze Gesellschaft dieser existenziellen Fragestellung genähert hat? Die Situation nach dem Referendum ist jetzt durch zwei … [Read more...]

Der Triumph des Neuen. Es ist ein OXI.

ergebnis

Die Menschen haben „NEIN“ gesagt, ohne zu wissen was es genau heißt und was es morgen bringt. Aber sie wissen, was es für sie heißt: Sie haben dieses Leben und die Memoranden satt. Die Leute sind wütend über die Arroganz der Macht, den Autoritarismus der europäischen Institutionen und seine Sprechapparate. Sie sind fertig mit alledem. Das Neue ist die Mehrheit. Das alte System des korrupten Zwei-Parteien-Parlamentarismus stand geschlossen auf der Seite des JA. Auch dagegen artikulierte sich … [Read more...]

OXI: Der Tag der Entscheidung

wahl

Heute ist der Tag der Tage. Die Urnen sind seit 7 Uhr geöffnet, die geheimen Umfragen sagen einen Patt mit vielen Unentschlossenen voraus, die öffentlichen Befragungen der privaten Fernsehstationen haben sich als manipulierte Lügen herausgestellt. Wie auch immer, gewinnt das “Oxi”, wird das sicherlich nicht zu Hause gefeiert. Um 19h (18h MEZ) schließen die Wahllokale, dann wird es kurz darauf die ersten “exit polls” und etwa zwei Stunden später erste Hochrechnungen geben. Und sicher ist es so, … [Read more...]

Der Tag dazwischen: nach Syntagma, vor dem OXI

syntag

Es ist Samstag. Es ist der Tag nach der großen Versammlung und der Tag vor der Entscheidung. Wir versuchen dem zu entkommen, was uns alle gestern auf dem Syntagma überwältigt hat. Es waren gestern in den frühen Abendstunden nicht nur Abertausende zusammengekommen, sondern tatsächlich strömte zusammen, was sonst für sich lebt, in seiner jeweils eigenen Welt, mit seinen Sorgen und Wünschen. Es war das ganze einfache Leben, was gestern gemeinsam Mut fasste, sich zu verweigern. Junge Leute, Familien … [Read more...]

Wir sind alle OXI! Rede von Blockupy auf der zentralan #OXI-Kundgebung in Athen

athens

Ich grüsse euch im Namen von Blockupy. Wir sind die, die in Deutschland seit drei Jahren gegen die Troika, die Verschuldung und die Politik der Armut demonstrieren. Zuletzt im März dieses Jahres. Die 30.000 und der Rauch über Frankfurt: Ihr erinnert euch... Ich grüsse euch, die ihr der Angst trotzt und es wagt NEIN zu sagen. NEIN zum Diktat der Armut, NEIN zur Gewalt der Schulden. Denn das Leben ist kein Taschenrechner, sondern eine Frage der Würde, der Freiheit und des Glücks. Das deutsche … [Read more...]