Busse zur Demonstration am 14.03. in Brüssel – Für einen europäischen Frühling!

Bus Brussels

Aus Anlass des nächsten Frühjahrsgipfels der EU am 14./15. März in Brüssel ruft ein im letzten Jahr an verschiedenen Orten initiiertes Bündnis aus sozialen Bewegungen, NGOs und verschiedenen Initiativen aus Europa zu europäischen Aktionstagen auf, um gemeinsam gegen die EU Politik, gegen das autoritäre Krisenmanagement und “For a European spring” – für einen europäischen Frühling – zu demonstrieren. Denn: Unsere Demokratie steht gegen ihre Austeritäts- und Sparprogramme! > Aufruf … [Read more...]

PM: Blockupy 2013 startet mit der Mobilisierung

Pressemitteilung Blockupy Frankfurt 18. Februar 2013 Blockupy 2013: 200 Aktive treiben Vorbereitungen voran Aufruf für Aktionstage verabschiedet / Vorab Proteste gegen EU-Gipfel "Widerstand im Herzen des europäischen Krisenregimes" – unter diesem Motto plant das Blockupy-Bündnis für das Frühjahr erneute internationale Proteste in Frankfurt am Main. Bei einem bundesweiten Treffen am Sonntag im Frankfurter DGB-Haus haben 200 Aktive die Vorbereitungen für die Aktionstage weiter … [Read more...]

Blockupy – Widerstand im Herzen des Europäischen Krisenregimes

blockupy2013

Selbstverständnistext des Bündnis Blockupy Frankfurt Mit dem Bündnis Blockupy haben AktivistInnen, Gruppen und Organisationen, die die gesamte Spannbreite des Protestes und Widerstands gegen die Zumutungen der kapitalistischen Krise widerspiegeln, einen gemeinsamen Prozess begonnen. Wir haben unterschiedliche politische Ansätze und Analysen, wir unterscheiden uns in praktischen und theoretischen Zugängen. Wir haben uns aber entschlossen, diese Differenzen nicht als Schwäche, sondern als … [Read more...]

„Wir sind alle Rädelsführer_innen“ – Aus Erstaunen wird Wut – Solidarität mit Tim

Solidarität mit Tim

„Wir lassen uns nicht entmutigen und werden wieder blockieren“, ist sich das Blockupy-Bündnis einig. Als Skandal empfinden wir das Urteil der sächsischen Justiz, den Antifaschisten Tim wegen vermeintlicher „Rädelsführerschaft bei besonders schwerem Landfriedensbruch“ zu 22 Monaten Haft ohne Bewährung zu verurteilen. Vorgeworfen wird ihm, ohne stichhaltige Beweise, lediglich, Megafondurchsagen gemacht zu haben. … [Read more...]

Unser Protest bleibt legitim!

Unser Protest bleibt legitim

In den letzten Wochen sind weitere Bußgeldbescheide durch die BRD geschickt worden. Die AktivistInnen sollen an einer verbotenen Versammlung Ende Mai 2012 in Frankfurt teilgenommen haben. Von ihnen werden etwa 125 € Bußgeld verlangt. Wie schon bei den vergangenen Bußgeldbescheiden (ca. 235€) gilt es hier, schnellstmöglich Widerspruch einzulegen (unten wird noch mal erklärt, wie genau.). Denn wir geben uns ganz sicher nicht mit der Kriminalisierung unseres Protestes zufrieden und wollen erst … [Read more...]