PM: Eskalation und Kessel offensichtlich von langer Hand geplant

Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 1. Juni 2013 15 Uhr Blockupy: Polizei geht gewaltsam gegen Demo vor  Eskalation und Kessel offensichtlich von langer Hand geplant / Polizeiführung in Wiesbaden geht nicht auf weit reichende Angebote der Demonstranten ein Die Polizei geht derzeit grundlos gewaltsam gegen die eingekesselten Teilnehmer der Blockupy-Demo vor. "Die Strategie der Polizei ist offensichtlich: Sie will eskalieren. Die Demonstranten sind der … [Read more...]

PM: Blockupy-Demo – Polizei will Wunsch-Route der Stadt erzwingen

Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 1. Juni 2013 14 Uhr Blockupy-Demo: Polizei will Wunsch-Route der Stadt erzwingen Exekutive unterläuft Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Das Blockupy-Bündnis kritisiert scharf das Verhalten der Polizei bei der derzeit laufenden Blockupy-Demonstration in Frankfurt am Main. Die Polizei hat gewaltsam die Spitze der Demonstration von den nachfolgenden Demo-Teilnehmern abgetrennt und eine Gruppe von mehreren hundert … [Read more...]

PM: Aktionsziel erreicht, Europäische Zentralbank blockiert

Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 31. Mai 2013 15 Uhr * Aktionsziel erreicht, Europäische Zentralbank blockiert * Kraftvolle Aktionen im Stadtgebiet / Polizeischikane am Flughafen Mehr als 3000 Menschen haben bei den Blockupy-Protesten am Freitagmorgen für mehrere Stunden die EZB in Frankfurt am Main umzingelt und abgeriegelt. Im Anschluss folgten Aktionen im Stadtgebiet, bei denen die Aktivistinnen und Aktivisten mit kreativem Protest weitere … [Read more...]

PM: Blockade riegelt EZB ab

Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 31. Mai 2013 Blockade steht: 3000 Blockupy-Aktivisten riegeln EZB ab Bündnis hat sein erstes Ziel erreicht / Aktionen im Stadtgebiet folgen Die Europäische Zentralbank ist blockiert. Mehr als 3000 Menschen haben das Gebäude am Willy-Brandt-Platz in Frankfurt am frühen Freitagmorgen umzingelt und abgeriegelt. Weitere Aktivistinnen und Aktivisten stoßen laufend dazu. "Die Blockade steht. Der Geschäftsbetrieb der EZB ist … [Read more...]

PM: Presseerklärung des EA-Frankfurt

Frankfurt am Main, 30. Mai 2013 Trotz eines legalen versammlungsrechtlichen Rahmens behindert und schikaniert die Polizei Versammlungsteilnehmer, die von auswärts nach Frankfurt in Bussen anreisen möchten. Gestützt auf angebliche polizeirechtliche Kontrollstellen wurden mindestens 6 Busse angehalten, auf ein eigens hierfür eingerichtetes Gelände umgeleitet und dort festgehalten. Derartige Kontrollstellen dürfen nur mit der Zustimmung des für die Polizei zuständigen hessischen … [Read more...]

PM: Demo am Flughafen bleibt erlaubt

Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 30. Mai 2013 VGH erlaubt Blockupy-Demo im Flughafen Polizei stoppt sieben Busse und zwingt Flüchtlinge zur Umkehr +++Update: Die 4 übrigen Busse aus Berlin sind auf dem Weg zum Camp. Der erste ist angekommen+++ Die Blockupy-Demonstration im Flughafen bleibt erlaubt: Der Verwaltungsgerichtshof in Kassel hat die für den morgigen Freitag geplante Kundgebung "Blockupy Deportation Airport" innerhalb des … [Read more...]

PM: VGH bestätigt Demo-Route

Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 29. Mai 2013 Fette Ohrfeige für die Stadt: VHG bestätigt Route von Blockupy-Demo Schwarz-grüner Senat muss zu demokratischer Grundhaltung finden Es bleibt dabei: Die Blockupy-Demonstration am 1. Juni darf an der Europäischen Zentralbank vorbeiführen. Die Änderung der Route durch die Stadt bleibt rechtswidrig. Das hat der Verwaltungsgerichtshof in Kassel am heutigen Mittwoch entschieden. Die Beschwerde der Stadt … [Read more...]

PM: Verwaltungsgericht erlaubt Demo im Flughafen

Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 29. Mai 2013 Blockupy: Verwaltungsgericht erlaubt Demo im Flughafen Protest gegen Rassismus und Abschiebung gehört ins Terminal Das Frankfurter Verwaltungsgericht hat die für Freitag geplante Demonstration “Blockupy Deportation Airport” innerhalb des Flughafen-Terminals mit 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bestätigt. Die Verfügung der Stadt, derzufolge die Demo nur außerhalb des Terminals zwischen Busbahnhof, … [Read more...]

PM: Erfolg für Blockupy: Gericht erlaubt Demo-Route an EZB vorbei

Erfolg für Blockupy: Gericht erlaubt Demo-Route an EZB vorbei Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 28. Mai 2013 Erfolg für Blockupy: Gericht erlaubt Demo-Route an EZB vorbei Richter: “Bloße Vermutungen” reichen für Gefahrenprognose nicht aus Das Verwaltungsgericht Frankfurt hat den Anmeldern der Blockupy-Demonstration in einem zentralen Punkt Recht gegeben: Die Richter haben die Änderung der Demo-Route durch die Stadt als “ersichtlich rechtswidrig” … [Read more...]

PM: Blockupy reicht Eilantrag gegen Demo-Verbot im Flughafen ein

Aktionswoche beginnt / Beteiligung an Montagsdemo der Bürgerinitiativen Pressemitteilung Bundesweites Blockupy-Bündnis Frankfurt am Main, 26. Mai 2013 Die Veranstalter der für Freitagmittag geplanten Blockupy-Demonstration am Flughafen werden am heutigen Montag beim Frankfurter Verwaltungsgericht Eilantrag gegen die Verfügung der Versammlungsbehörde einlegen, derzufolge nur außerhalb des Terminals demonstriert werden darf. "Wir wollen unseren Protest gegen die europäische … [Read more...]