Aufruf: To Greece with love

IMG_0248

Die Stunde des Herrn, so schreibt der Apostel Paulus, kommt wie der Dieb in der Nacht. Die Stelle findet sich in einem Brief an die Thessalonicher: an eine Gemeinde im heutigen Saloniki, Griechenland. Ein bemerkenswerter Zufall. Auch heute stehen wir in einer neuen Zeit, die plötzlich angebrochen ist. Sie hat in Griechenland begonnen. Die Herausforderung, die sie uns stellt, hängt nicht daran, ob irgendeine Regierung nun die Erwartungen ihrer Wähler_innen erfüllen wird. Denn der Umbruch, der … [Read more...]

KLIMAKRISE UND KRISENKLIMA – Auf nach Frankfurt zu den Blockupy-Protesten! Soziale und ökologische Kämpfe zusammen führen!

klima_0903

Am 18. März 2015 will die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main ihr neues Hauptquartier offiziell eröffnen – tausende Menschen werden an diesem Tag in der Stadt und auf den Straßen sein, blockieren und demonstrieren, und sagen: „Es gibt nichts zu feiern an der Krisenpolitik“. Die Klimabewegung ist dabei - Blockupy ist der Auftakt für ein Jahr, das brodelt mit europaweiten Massenaktionen für Umverteilung und globale Klimagerechtigkeit: in Frankfurt, in Elmau, im rheinischen … [Read more...]

 „Taksim ist überall und überall ist Widerstand“ – Der Kampf um Demokratie ist ein weltweiter Kampf!

Aufruf des Aktionsbündnis "Taksim ist überall und überall ist Widerstand"  Türkçe olarak Aus dem Protest gegen den Bau eines Einkaufszentrums wurde ein Kampf um Demokratie. Als eine Gruppe von UmweltaktivistInnen, antikapitalistische GentrifizierungsgegnerInnen, FeminstInnen, antirassistische Gruppen und kurdische BDP-Abgeordnete Ende Mai begannen, den Gezi-Park zu besetzen, konnte niemand ahnen, was folgen würde. Wenige Tage später schon versammelten sich Hunderttausende auf  dem benachbarten … [Read more...]

Uns könnt ihr nicht verbieten, wir sind überall!

frankfurtroemer

Erklärung der interventionistischen Linken zum erneuten Kriminalisierungsversuch der Blockupy-Proteste Während auf dem Camp die ersten Großzelte aufgebaut werden, die Vorbereitungen zu den Aktionstagen in Frankfurt auf Hochtouren laufen und die letzten Bustickets verkauft werden, versucht der schwarz-grüne Magistrat der Stadt Frankfurt erneut, den Protest zu delegitimieren. Das schwarz-grüne Frankfurter Establishment hat erst am Dienstag eine juristische Niederlage erlebt, als das … [Read more...]

Wir lassen es scheppern!!! Gemeinsam schlagen wir Krach gegen die Geschäfte mit Krieg, Landraub und Hunger

db02

KRISENAKTEURE MARKIEREN: Belagerung der Deutschen Bank-Zentrale Gegen die kriegerische Normalität Die Parole „Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt“ hat nichts an Aktualität verloren. Da steht die Deutsche Bank in vorderster Linie. Landgrabbing lässt sich gut in destabilisierten Ländern und Regionen durchführen. Die militä- rischen und politischen Interventionen aus Europa haben noch nie zur Lösung von Konflikten beigetragen, sondern einzig zur weiteren Destabilisierung … [Read more...]

Noborder meets Blockupy 2013

Refugee Strikes and Struggles gegen Ausgrenzung und Ausbeutung – Aufruf antirassistischer Netzwerke zu den Blockupy-Aktionstagen in Frankfurt Aufruf noborder goes bloccupy 2013 zum download (pdf) Berlin am 13. Oktober 2012: angeführt von selbstorganisierten Flüchtlingen, die zuvor in mehreren Städten lokale Protestzelte und danach einen einmonatigen Protestmarsch quer durch Deutschland organisiert hatten, ziehen rund 6000 DemonstrantInnen durch die Hauptstadt. Die Abschaffung der Lager und … [Read more...]

Uni Goes Blockupy

Wir sind ein Zusammenschluss von hochschulpolitisch aktiven Gruppen. Wir wollen uns vor, während und nach Blockupy kritisch und tätig mit den Ursachen der Krise auseinandersetzen. Wir analysieren die Auswirkungen der Krise auf das Bildungssystem, ohne dabei grundsätzliche Fragen zu vernachlässigen. Ist es nötig, dass nur noch gelehrt und geforscht wird, was von wirtschaftlichem Interesse ist? Willst du akzeptieren, dass unter diesen Bedingungen dein Stundenplan von anderen bestimmt … [Read more...]

Let’s care! Let’s dance! Let’s Blockupy – Feministisch!

fem

Die Verhältnisse zum Tanzen bringen – care revolution! Blockupy ruft auch in diesem Jahr zu europäischen Tagen des Protestes in Frankfurt am Main gegen das Krisenregime der Europäischen Union auf. Am 31. Mai und 1. Juni 2013 wollen wir zusammen den Widerstand gegen die Verarmungspolitik von Regierung und Troika – der EZB, der EU-Kommission und des IWF – in eines der Zentren des europäischen Krisenregimes tragen: an den Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB) und vieler deutscher Banken und … [Read more...]

31. Mai: Blockupy Zeil

Aufruf zur Aktion im Rahmen der zweiten Aktionswelle am 31. Mai. Blockupy Zeil | 31.5.2013 | 12:30 Uhr | Primark | Zeil 94 | Am Springbrunnen PDF: Blockupy Zeil Aufruf Am 31. Mai werden wir gemeinsam mit vielen unterschiedlichen Menschen den kapitalistischen Normalbetrieb mit ungehorsamen Aktionen blockieren und ausbeuterische Arbeitsbedingungen vor Ort und weltweit angreifen. Dazu tragen wir unseren kreativen Widerstand in eine der umsatzstärksten Einkaufsmeilen Europas, die … [Read more...]

Dance_Block: Frauenwiderstand im Herzen des Krisenregimes

Tanz Lisa

Feministischer Blockadepunkt bei Blockupy! Bei den blockupy-Protesten am 31. Mai in Frankfurt wird es eine feministische Tanzblockade geben! Als Frauen tragen wir unseren Protest, unseren zivilen Ungehorsam und Widerstand an den Sitz der Profiteure, ins Herz des europäischen Krisenregimes: nach Frankfurt, an die EZB! Wir demonstrieren dort nicht nur gegen den Kapitalismus, seine Krisen und seine Ausbeutung, wir demonstrieren auch gegen die herrschenden Geschlechterverhältnisse. Wir tanzen … [Read more...]