17. Mai: Stuttgart

17.5. Überregionale Demonstration in Stuttgart

Macht Europa anders – Für ein Europa von unten! (Stuttgarter Krisenbündnis, Zukunftsforum Stuttgarter Gewerkschaften, IL, Gewerkschaften gegen S21, DIDF, Attac Stuttgart, Ver.di Stuttgart)

Ort/Zeit: Auftakt Lautenschlagerstraße/ Hauptbahnhof um 12:00.

Mobi: Ver.di Stuttgart (Lautenschlagerstrasse 20, 70173 Stuttgart, nähe Hauptbahnhof, Mo.-Fr. 9 Uhr – 12 Uhr und 13 Uhr – 17 Uhr) und Infoladen im Linken Zentrum Lilo Herrmann
(Böblinger Str. 105, 70199 Stuttgart, Haltestelle Erwin Schöttle Platz, Mo. – Do. 17 Uhr – 19 Uhr und bei Veranstaltungen)

Bündnistreffen: Nächstes „Südtreffen“ der Städte, die nach Stuttgart mobilisieren: siehe Page des Krisenbündnisses Stuttgart und Termine auf dieser Seite

Gemeinsame Anreise: http://macht-europa-anders.blogspot.de/2014/04/demo-am-17-mai-bus-und-bahn-anreise-aus.html

Info: http://www.macht-europa-anders.tk

MACHT.EUROPA.ANDERS

Aus dem Aufruf:

MACHT EUROPA ANDERS – Für ein Europa von unten. Europa-Aktionswochen im Vorfeld der Europawahl in Stuttgart

Der Mai wird heiß in Stuttgart: Das Stuttgarter Bündnis „Wir zahlen nicht für eure Krise“ hat für die Wochen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament ein breites Programm auf die Beine gestellt. Die Höhepunkte sind eine große Konferenz am 10. Mai sowie eine Demonstration am 17. Mai.

Ein breites Bündnis ruft zu der Demonstration am 17. Mai im Rahmen von Blockupy in Stuttgart auf. Wir werden gemeinsam vor der Europawahl ein Zeichen für ein solidarisches, soziales und demokratisches Europa setzen! Wir stehen auf für Umverteilung und kämpfen gemeinsam für unsere Lebens- und Arbeitsbedingungen.