PM: Heute europäischer Aktionstag „Transnational Social Strike“ / Berliner Aktivistinnen und Aktivisten laden zum politischen Stadtspaziergang

tss

Am heutigen 1.März findet in über 25 Städten in ganz Europa erstmalig ein Aktionstag gegen Prekarisierung und die europäische Grenzpolitik statt. Auch in Berlin, Frankfurt und Bielefeld sind Aktionen geplant. Blockupy ist Teil der Bewegung des "Transnational Social Strikes". Mit unterschiedlichsten Aktionen machen die Aktivistinnen und Aktivisten auf prekäre Arbeitsbedingungen in Europa aufmerksam. David Decker von Blockupy: "Unser Fokus liegt auf der Ausbeutung von Migrantinnen und Migranten … [Read more...]

24 Stunden ohne uns! Aufruf für einen 1. März gegen Grenzregime und Prekarisierung. Für einen transnationalen sozialen Streik!

tss

Fragen & Antworten: Warum gibt es einen transnationalen Aktionstag gegen Grenzregime und Prekarisierung in Europa? Weil die nationalen Strategien der Sozial- und Arbeitsgesetzgebung innerhalb eines Europäischen Rahmens agieren und Prekarität entlang der transnationalen Produktions- und Ausbeutungsketten verläuft. Wie niemals zuvor fordert migrantische Arbeit und ihre Mobilität das Europa und sein Austeritätsregime heraus. Während die EU und seine Mitgliedsstaaten sich aus Profitinteressen … [Read more...]

Blockupy Newsletter 16.02.2016

Flyer_A5-Front

#Blockupy-Ratschlag – Den nächsten Schritt gegangen Am 06. und 07.02. sind beim Blockupy-Ratschlag rund 200 Aktive aus Deutschland, aber auch aus Italien, Schweden, Dänemark, Griechenland, Slowenien, Spanien und Frankreich zusammengekommen. Darunter erfreulich viele Neue, die zum ersten Mal bei Blockupy dabei waren. Am 05.02. fand der Auftakt mit der Veranstaltung „Willkommen im Herzen des Krisenregimes – wie der Sommer der Migration, die sozial Frage neu stellt“ statt. Wie verbinden wir unsere … [Read more...]

PM: Blockupy geht in die nächste Runde – und kommt nach Berlin / Mobilisierungen nach Berlin / Blockupy bei DiEM25

Flyer_A5-Front

200 AktivistInnen haben am Wochenende beim Blockupy-Ratschlag in Berlin über die Verbindung von notwendigen Aktionen gegen die Restrukturierung des Grenzregimes mit den Initiativen gegen europäische und lokale Austeritätspolitik diskutiert. Am Sonntag nahm auch der ehemalige griechische Finanzminister Yanis Varoufakis am Blockupy-Plenum teil. Thomas Eberhardt-Köster von Blockupy: "Die Krisenpolitik Europas verschärft sich auf eine neue Art und Weise. Mit der Niederschlagung des griechischen … [Read more...]

PM: Blockupy-Aktive beratschlagen über notwendigen Protest gegen Krisen- und Grenzregime / Besuch von DiEM (Yannis Varoufakis) angekündigt

aktionskonferenz-300x169

Am kommenden Wochenende, 6. und 7. Februar, beratschlagt das Blockupy-Bündnis unter Beteiligung von Aktiven aus ganz Europa die Perspektive der grenzübergreifenden Proteste gegen das Krisen- und Grenzregime. Dabei geht es um die Verbindung zwischen der Frage nach sozialen Rechten für alle und dem Widerstand gegen die europaweite Kürzungspolitik. Blockupy steht auch in direktem Austausch mit dem ehemaligen griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis, der im Vorfeld angekündigt hat, den Ratschlag … [Read more...]

Koordinationstreffen der Transnational Social Strike Platform

manifesti-degli-strikers

Ort: Technische Universität Berlin Datum: 6. Februar, Berlin Zeit: 18.30 bis 21 Uhr Raum wird noch bekanntgegeben Seit dem ersten workshop, der während des Blockupy Festivals im November 2014 gehalten wurde, hat das Projekt eines transnationalen sozialen Streiks begonnen in verschiedenen europäischen Netzwerken, Kollektiven, Gewerkschaften und Organisationen zu zirkulieren. Das Banner für einen transnationalen sozialen Streik und Forderungen um Löhne, Wohlfahrt und Bewegungsfreiheit … [Read more...]

Dokumentiert: Offener Brief eines Aktivisten an #DiEM25 Bewegungsgründer Yanis Varoufakis

oxi9

Der griechische EX-Finanzminister Yannis Varoufakis wird am 9. Februar eine neue Bewegung DiEM25 (Democracy in Europe – Movement) vorstellen. Blockupy-Aktivist John Malamantinas hat ihn einem offenen Brief eingeladen, am Blockupy Ratschlag vom 5.-7. Februar in Berlin teilzunehmen. Den offenen Brief von John dokumentieren wir im folgenden, er wurde zuerst hier veröffentlicht. Die Antwort von Yannis findet sich hier auf englisch in seinem Blog und hier auf deutsch im Neuen Deutschland. Lieber … [Read more...]

EINLADUNG ZUM BLOCKUPY RATSCHLAG, 6./7.2.2016 in Berlin „Den nächsten Schritt gemeinsam gehen gegen Austerität und autoritäre Krisenlösungen“

aktionskonferenz-300x169

Blockupy ist seit 2012 der zentrale Akteur der Krisenproteste in Deutschland. Als europäischer Referenzpunkt für Widerstand gegen Austerität und für Demokratie hat Blockupy darüber hinaus Bedeutung erlangt. Der europäische Coup gegen Griechenland im Sommer 2015 hat jedoch gezeigt, dass unsere gesellschaftliche Wirkung – wie auch die anderer politischer Akteure – nicht ausreicht, um effektiv in die gesellschaftlichen Kräfteverhältnisse einzugreifen und eine politische Richtungs- änderung … [Read more...]

PM: Klimagipfel in Paris: Terror als Vorwand um Proteste zu kriminalisieren / Trotz öffentlichem Jubel: Abkommen verlogen und menschenverachtend

climate

Das kapitalismuskritische Blockupy-Bündnis hat angesichts des zu Ende gegangen Klima-Gipfels in Paris die Einschränkung von Grundrechten und Gegenprotesten scharf kritisiert. Unter dem Vorwand der Terrorismusbekämpfung seien tatsächlich die meisten Demonstrationen verboten, zahlreiche linke Aktivisten inhaftiert und mehrere Razzien gegen Organisatoren des Protestes durchgeführt worden – während nicht nur alle Veranstaltungen des offiziellen Gipfels, sondern auch die begleitenden … [Read more...]

Gegen den AfD-Bundesparteitag in Hannover. Nationalismus ist keine Alternative!

Antifa - Logo

Wir unterstützen den Aufruf gegen den AfD-Parteitag in Hannover. Mit allen Mitteln des zivilen Ungehorsams leisten wir jeden Tag gemeinsam Widerstand gegen die AfD. Die AFD ist ein Sammelbecken der neuen Rechten. Darunter Nationalist*innen, Rassist*innen und Sexist*innen, die gegen Unterkünfte für Geflüchtete hetzen, die von “Leitkultur” sprechen und Angst und Verunsicherung transportieren. Die AfD behauptet Fakten zu schaffen, doch sie spaltet! Mit Nationalismus und Rassismus versucht sie … [Read more...]